E-Fahrzeuge in China

China treibt die Entwicklung von Elektro-Fahrzeugen massiv voran. Wie weit sie dabei schon gekommen sind? Lesen Sie hier…

Heute hatte ich auf einer Auto-Zulieferermesse in Peking die Gelegenheit, mir einige Elektro-Fahrzeuge chinesischer Hersteller genauer anzusehen. Viel wurde bereits anderswo über die Anstrengungen der chinesischen Regierung geschrieben, Elektrofahrzeuge und Hybride in den Markt zu bringen. Nur scheint es um deren Entwicklungsstand noch nicht so gut bestellt – auch im Herbst 2010 ist keines der präsentierten Fahrzeuge tatsächlich verfügbar. Bis auf eines, mit antiquiertem Blei-Akku…

Mit anderen Worten, die chinesischen Hersteller kämpfen mit den gleichen Schwierigkeiten in der Entwicklung wie alle anderen. Mit der massiven Staatsförderung haben sie sicher gute Karten. Ob das Kosten-Problem – insbesondere für den lokalen Markt – tatsächlich gelöst werden kann, ist noch offen.

Fazit: „Kaufen Sie doch einen Elektro-Scooter...“